Erste Schritte als "Blogmaster"

Die Entscheidung fiel. Ein Blog sollte her. Da man vorher selten weis ob so ein Vorhaben auf Dauer Spaß macht, sollte keine Kohle investiert und auch keine Bindungen an Webhoster eingegangen werden. Also losgeflitzt und sich nach einem kostenlosen Anbieter umgeschaut.

6.5.08 19:13

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung